Erfahrungen & Bewertungen zu Bayern Experten-Kredite

Schufa-Klausel Experten-Kredite Bayern

Die Bearbeitung und Erstellung eines Kreditangebotes ist f├╝r Sie vollkommen kostenlos.
Auch bei Ablehnung entstehen Ihnen keinerlei Kosten.
Kredite mit Schufaauskunft sind g├╝nstiger und schneller, wir empfehlen daher immer die Einholung einer SCHUFA ÔÇô Auskunft zu akzeptieren!
Denn selbst Negativ-Merkmale in der SCHUFA f├╝hren nicht zwangsl├Ąufig zu einer Ablehnung.
Und sollte sich bei der Pr├╝fung doch abzeichnen, dass Ihr gew├╝nschter Kredit mit SCHUFA nicht m├Âglich ist, bieten wir Ihnen einen schufafreien Kredit an. Mit der nachfolgenden SCHUFA-Klausel stimmen Sie zu, dass wir oder ein von uns Beauftragter eine Abfrage bei der SCHUFA vornehmen darf.

Einwilligung zur ├ťbermittlung von Daten ÔÇô SCHUFA-Klausel zu Kreditantr├Ągen ÔÇô freiwillig

Ich willige ein, dass das Kreditinstitut der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden, Daten ├╝ber die Beantragung, die Aufnahme (in jedem Fall Kreditnehmer und Kreditbetrag bzw. Limit sowie bei Ratenkrediten zus├Ątzlich Laufzeit und Ratenbeginn) und vereinbarungsgem├Ą├če Abwicklung (z. B. vorzeitige R├╝ckzahlung, Laufzeitverl├Ąngerung) dieses Kredits ├╝bermittelt.

Unabh├Ąngig davon wird das Kreditinstitut der SCHUFA auch Daten ├╝ber seine gegen mich bestehenden f├Ąlligen Forderungen ├╝bermitteln. Dies ist nach dem Bundesdatenschutzgesetz (┬ž 28a Absatz 1 Satz 1) zul├Ąssig, wenn ich die geschuldete Leistung trotz F├Ąlligkeit nicht erbracht habe, die ├ťbermittlung zur Wahrung berechtigter Interessen des Kreditinstituts oder Dritter erforderlich ist und die Forderung vollstreckbar ist oder ich die Forderung ausdr├╝cklich anerkannt habe oder ich nach Eintritt der F├Ąlligkeit der Forderung mindestens zweimal schriftlich gemahnt worden bin, das Kreditinstitut mich rechtzeitig, jedoch fr├╝hestens bei der ersten Mahnung, ├╝ber die bevorstehende ├ťbermittlung nach mindestens vier Wochen unterrichtet hat und ich die Forderung nicht bestritten habe oder das der Forderung zugrunde liegende Vertragsverh├Ąltnis aufgrund von Zahlungsr├╝ckst├Ąnden vom Kreditinstitut fristlos gek├╝ndigt werden kann und das Kreditinstitut mich ├╝ber die bevorstehende ├ťbermittlung unterrichtet hat. Dar├╝ber hinaus wird das Kreditinstitut der SCHUFA auch Daten ├╝ber sonstiges nichtvertragsgem├Ą├čes Verhalten (z.B. betr├╝gerisches Verhalten) ├╝bermitteln.

Diese Meldungen d├╝rfen nach dem Bundesdatenschutzgesetz (┬ž 28 Absatz 2) nur erfolgen, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen des Kreditinstituts oder Dritter erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass das schutzw├╝rdige Interesse des Betroffenen an dem Ausschluss der ├ťbermittlung ├╝berwiegt. Insoweit befreie ich das Kreditinstitut zugleich vom Bankgeheimnis.

Die SCHUFA speichert und nutzt die erhaltenen Daten. Die Nutzung umfasst auch die Errechnung eines Wahrscheinlichkeitswertes auf Grundlage des SCHUFA-Datenbestandes zur Beurteilung des Kreditrisikos (Score). Zum Zwecke der Entscheidung ├╝ber die Begr├╝ndung, Durchf├╝hrung oder Beendigung eines Vertragsverh├Ąltnisses im Rahmen der Risikostreuung werden Wahrscheinlichkeitswerte f├╝r Ihr zuk├╝nftiges Verhalten erhoben oder verwendet. Zur Berechnung dieser Wahrscheinlichkeitswerte werden auch Anschriftendaten genutzt. Die erhaltenen Daten ├╝bermittelt sie an ihre Vertragspartner im Europ├Ąischen Wirtschaftsraum und der Schweiz, um diesen Informationen zur Beurteilung der Kreditw├╝rdigkeit von nat├╝rlichen Personen zu geben.

Vertragspartner der SCHUFA sind Unternehmen, die aufgrund von Leistungen oder Lieferung finanzielle Ausfallrisiken tragen (insbesondere Kreditinstitute sowie Kreditkarten- und Leasinggesellschaften, aber auch etwa Vermietungs-, Handels-, Telekommunikations-, Energieversorgungs-, Versicherungs- und Inkassounternehmen). Die SCHUFA stellt personenbezogene Daten nur zur Verf├╝gung, wenn ein berechtigtes Interesse hieran im Einzelfall glaubhaft dargelegt wurde und die ├ťbermittlung nach Abw├Ągung aller Interessen zul├Ąssig ist. Daher kann der Umfang der jeweils zur Verf├╝gung gestellten Daten nach Art der Vertragspartner unterschiedlich sein. Dar├╝ber hinaus nutzt die SCHUFA die Daten zur Pr├╝fung der Identit├Ąt und des Alters von Personen auf Anfrage ihrer Vertragspartner, die beispielsweise Dienstleistungen im Internet anbieten. Ich kann Auskunft bei der SCHUFA ├╝ber die mich betreffenden gespeicherten Daten erhalten. Weitere Informationen ├╝ber das SCHUFA-Auskunfts- und Score-Verfahren sind unter www.meineschufa.de abrufbar. Die postalische Adresse der SCHUFA lautet: SCHUFA Holding AG, Verbraucherservice, Postfach 5640, 30056 Hannover.

Weiterhin bin ich einverstanden, dass die Bank zur Pr├╝fung der Kreditanfrage eine Auskunft ├╝ber die zu meiner Person gespeicherten Daten bei InFoScore Consumer Data GmbH, der INFORMA Unternehmensberatung oder ├Ąhnlichen Auskunfteien einholt.

Der Kreditnehmer willigt ein, dass der Vermittler (Netkredt) die bei der Schufa vorhandenen und im Rahmen dieser Anfrage an die Bank ├╝bermittelten Informationen (z. B. laufende Kredit, bestehende Girokonten und Kreditkartenvertr├Ąge sowie ggf. Aussagen zum Zahlungsverhalten) angezeigt werden. Der Vermittler nutzt diese Schufa-Informationen ausschlie├člich im Rahmen der aktuellen individuellen Beratung und zur kompetenten Unterst├╝tzung bei der Antragstellung. Antragsteller und Mitantragsteller willigen ein, dass die Banken berechtigt sind, meine personenbezogenen Schufa-Daten an den Makler sowie dessen Mitarbeiter aus Gr├╝nden der weiteren Beratung mitzuteilen. Auch dem etwaigen Mitantragsteller dieser Kreditanfrage darf die Schufa-Auskunft zug├Ąnglich gemacht werden.

ANZEIGE VON ERWEITERTEN SCHUFA-INFORMATIONEN

Der Kreditnehmer willigt au├čerdem ein, dass Experten-Kredite die bei der SCHUFA vorhandenen und im Rahmen dieser Anfrage an die DSL Bank ├╝bermittelten Informationen (z.B. laufende Kredite, bestehende Girokonten und Kreditkartenvertr├Ąge sowie ggf. Aussagen zum Zahlungsverhalten) angezeigt werden.

Experten-Kredite nutzt diese SCHUFA-Informationen ausschlie├člich im Rahmen der aktuellen individuellen Beratung und zur kompetenten Unterst├╝tzung bei der Antragstellung.